Erleben Sie die neuen Volkswagen UNITED Sondermodelle mit exklusiven Design-Elementen, der Lackierung “Atlantic Blue” und vielen weiteren Extras. Denn auf der Straße ist es manchmal wie auf dem Spielfeld – die Details machen den Unterschied.

Gleichzeitig profitieren Sie von einer besonderen Garantieleistung. Damit sind Sie nämlich nicht nur smart unterwegs, sondern auch bis zu 5 Jahre abgesichert. Und bei den UNITED Sondermodellen sogar serienmäßig bis zu einer Gesamtfahrleistung von 50.000 Kilometern.

Folgende Modelle sind als UNITED Sondermodelle erhältlich:

up!, e-up!, Polo, T-Cross, Golf Variant, Golf Sportsvan, T-Roc, Tiguan Allspace, Touran und Sharan

United_Range

*5 Jahre Garantie sind bei den UNITED Sondermodellen bis zu einer Gesamtfahrleistung von 50.000 Kilometern serienmäßig, bei allen anderen neuen Modellen 2 Jahre Herstellergarantie und bis zu max. 3 Jahre Anschlussgarantie durch den Hersteller optional. Garantiegeber ist die Volkswagen AG, Berliner Ring 2, 38440 Wolfsburg. Weitere Voraussetzungen bzw. Beschränkungen der Garantie, insbesondere den Beginn der Garantielaufzeit, entnehmen Sie bitte den Garantiebedingungen unter www.volkswagen.de

Mehr Exklusivität, mehr Sicherheit, mehr Charakter. Der neue SEAT Leon ist mit Full-LED-Technologie ausgestattet: An der Front befinden sich dynamische Scheinwerfer und am Heck erstreckt sich ein durchgängiges Leuchtband zwischen den Rücklichtern. Schon vor Fahrtantritt begrüßt der neue SEAT Leon beim Entriegeln der Tür mit dem charakteristischen Begrüßungslicht, das „Hola!“ auf den Boden projiziert. Durch das neue, innovative Beleuchtungskonzept wird auch der Innenraum vollkommen neu in Szene gesetzt.

Der Golf ist das erfolgreichste europäische Auto seit mehr als vier Jahrzehnten. Am 24. Oktober 2019 begann mit der Weltpremiere des achten Golf ein neues Kapitel in der Geschichte des Bestsellers: digitalisiert, vernetzt und intuitiv bedienbar. Nie zuvor war ein Golf progressiver. Mit gleich fünf Hybridversionen elektrisiert er die Kompaktklasse. Sein digitales Interieur ermöglicht eine neue Dimension der intuitiven Bedienung. Assistiertes Fahren ist bis zu 210 km/h möglich. Als erster Volkswagen nutzt er via Car2X die Schwarmintelligenz des Verkehrs und warnt vorausschauend vor Gefahren.

Was ist neu?

  • weit heruntergezogene Front mit schmalen LED-Matrix-Scheinwerfern in 4-Augen-Optik
  • neu gestaltetes Volkswagen Logo
  • neues Heck mit schmal gehaltenen Rückleuchten, zwischen denen das neue Logo sowie der gradlinige Golf Schriftzug sitzt
  • LED-Hauptscheinwerfern in Serie
  • volldigitales Fahrercockpit mit großer Displaylandschaft
  • zahlreiche optionale Features z.B. Voice Control, IQ.LIGHT, Travel Assist, etc.

Zum Angebot

Braunschweig, 01. November 2019 – Im Rahmen einer bundesweiten Trikotaktion von Volkswagen unterstützen die Autohäuser Voets, Abra, Holzberg, Nies und das Autohaus Wolfenbüttel lokale Fußballvereine in Braunschweig und der Region. Am vergangenen Mittwoch übergab Klaus Stockhausen, Sprecher der Geschäftsführung der Voets Automobilholding GmbH gemeinsam mit Dr. Björn Metzner, Volkswagen Regionalleitung Region Mitte, im Eintracht Stadion die hochwertigen Trikotsätze an die teilnehmenden Vereine. Moderiert durch den offiziellen Stadionsprecher Stefan Lindstedt, standen auch zwei Spieler der Eintracht, Steffen Nkansah und Danilo Wiebe, für Fragen und Autogramme zur Verfügung.

„Wir freuen uns sehr, dass wir als Händler-Gruppe so eine große Zahl von Vereinen unterstützen können. Als lokal verwurzeltes Unternehmen ist es uns wichtig, etwas für die Region zu tun“, betonte Klaus Stockhausen. „Darüber hinaus fördern wir so den Amateurfußball und würdigen damit auch das ehrenamtliche Engagement der vielen Menschen, die sich dafür mit viel Enthusiasmus einsetzen.“ Vor allem die Jugendmannschaften, aber auch Damenfußball- und ein paar Herrenmannschaften werden nun in den neuen Trikots spielen. Darunter sind 29 Teams aus der Region Braunschweig und sieben weitere aus Magdeburg sowie zwei aus Hildesheim. Sie sind damit übrigens die ersten, die das neue Volkswagen Logo zeigen dürfen, das vor kurzem als Bestandteil des neuen Markenauftritts von Volkswagen eingeführt wurde.

Foto © Voets Automobilholding GmbH Bildunterschrift: Klaus Stockhausen (Sprecher der Geschäftsführung Voets Automobilholding GmbH) und Dr. Björn Metzner (Volkswagen Regionalleitung, Region Mitte) übergeben zusammen mit Steffen Nkansah und Danilo Wiebe die neuen Trikotsätze an die glücklichen Spielerinnen und Spieler.

Die Vereine konnten die Trikots im Vorfeld auf einer Website online konfigurieren. Dabei war es möglich, zwischen den namhaften Herstellern Adidas, Jako, Nike, Puma und Umbro sowie fünf Farben zu wählen. Insgesamt erhielten die Clubs jeweils einen Standardsatz – bestehend aus 14 Trikots und einem Torwartdress.

Die Trikotaktion für Amateurklubs ist Teil der ganzheitlichen Fußballstrategie von Volkswagen. Das Unternehmen ist seit Jahresbeginn offizieller Mobilitätspartner des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Mit dem Kampagnenmotto „Fußball, das sind wir alle“ möchte der Automobilhersteller ausdrücken, dass er den Fußball in seiner gesamten Breite unterstützt – von der Basis bis an die Spitze. „Uns hat die Aktion schon jetzt sehr viel Spaß gemacht. Es ist schön zu sehen, wie sehr sich die Vereine über die Unterstützung freuen. Volkswagen und der Volkssport Nr. 1, das ist eine super Kombination. Alles in allem eine wirklich tolle Aktion“, freut sich Klaus Stockhausen.

 

Nach rund zweieinhalbjähriger Bauzeit feierten wir gemeinsam mit Gästen und Kunden am 26.09. die Neueröffnung unseres Volkswagen Showrooms und unserer Werkstatt.

Eine etwa 100 Meter breite Schaufensterfront sowie eine von 1.350 auf 2.650 Quadratmeter vergrößerte Ausstellungsfläche bietet nun Platz für die Präsentation von 150 Neuwagen der Marke Volkswagen. Weitere 200 Gebrauchtwagen sind auf der Außenfläche zu sehen. Aber nicht nur die Optik, sondern auch der Servicebereich und die Werkstatt wurden komplett erneuert, in modernste Technik und Ausstattung investiert. Das reicht von der Hebebühne über den eigenen Elektronikeinstellplatz für Assistenzsysteme bis hin zu digitaler Kommunikation.

Das Thema Nachhaltigkeit wurde beim Umbau des Autohauses natürlich auch entsprechend berücksichtig. Dafür sorgen unter anderem eine sehr gute Dämmung des Gebäudes sowie eine hochmoderne Auto-Waschanlage, die Brauchwasser biologisch wieder aufbereitet.

Der SEAT Mii electric ist das perfekte Fahrzeug für die alltäglichen Herausforderungen des Großstadtdschungels. Der SEAT Mii electric wurde speziell auf die Anforderungen des urbanen Alltags zugeschnitten. Er eignet sich für den Stadtverkehr genauso gut wie für das regelmäßige Pendeln zum Arbeitsplatz. Mit seinen ca. 260 km* Reichweite ist der Mii electric mehr als alltagstauglich. Äußerlich wurde der neue SEAT Mii electric nur leicht verändert. Unter der Motorhaube fallen die Änderungen deutlich umfangreicher aus: Hier findet etwa der Elektromotor des SEAT Mii electric seinen Platz.

Technische Daten*

  • Max. Leistung: 61 kW (83 PS)
  • Max. Drehmoment: 212 Nm
  • Lithium-Ionen Batterie / 36,8 kWh
  • Ladezeit bei AC 7,2 kW: bis 80 Prozent, ~4 Stunden
  • Ladezeit bei DC 40 kW: bis 80 Prozent, 1 Stunde
  • 260 km Reichweite* (WLTP)

Der SEAT Mii electric ist Vorbote und Wegbereiter für künftige Mitglieder der SEAT Elektro-Familie, die demnächst Zuwachs durch weitere Modelle erwartet. Hierzu zählt z.B. der SEAT el-Born.

Ihre Ansprechpartner

Deutsch Englisch
Oliver Kratzer
Markenverantwortlicher SEAT
Oliver Kratzer
Markenverantwortlicher SEAT
Deutsch Englisch
Jannis Möbius
Verkaufsberater
Deutsch Englisch
Steffen Diethelm
Verkaufsberater

*alle technischen Daten des SEAT Mii electric sind vorläufig und unterliegen Änderungen

Mit dem ID.3 beginnt eine neue, dynamische Ära in der Welt der Elektromobilität. Elektrisierende Performance trifft auf wegweisendes Design und alltagstaugliche Reichweiten.Durch die unterschiedlichen Batterien von 45 kWh bis zu 58 kWh oder sogar 77 kWh, gibt es für jedes Reichweitenbedürfnis die optimale Lösung. Der neue ID.3 präsentiert sich futuristisch und modern. Besonders auffalend zusätzlich zu dem neu gestaltetetn Volkswagen Logo ist die zusätzliche Lichtlinie, die von beiden Seiten zum Logo hinläuft. Auch von Innen setzt sich das futuristische Design weiter fort. Bequeme Sitze mit viel Beinfreiheit, Ambinetebeleuchtung und ein großes Touch-Display machen jede Fahrt zu einem besonderen Erlebnis.

Die Zukunft steht bereit. Steigen Sie ein.

Ihre Ansprechpartner

Deutsch
Bastian Kühn
Verkaufsberater

Kraftstoffverbrauch, l/100km: innerorts 9,5-9,1 / außerorts 6,6-6,5 / kombiniert 7,7-7,5; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 176-171; Effizienzklasse: D

221 kW (300 PS), 400 Nm, Allradantrieb, 7-Gang-DSG, von 0 auf 100 km/h in 4,8 Sekunden, 250 km/h – da ist Fahrspaß garantiert!

Der sportliche Charakter des T-Roc R spiegelt sich im Interieur- und Exterieur-Design wider: Beim Kühlergrill zieht sich über die gesamte Breite ein silbern glänzendes Band aus eloxiertem Aluminium. Die Stoßfänger im modellspezifischen Design sind zudem in Wagenfarbe lackiert. Vorn sind die Leuchteinheiten des vertikal angeordneten Tagfahrlichts integriert. Die hinteren Stoßfänger weisen optische Luftauslässe im Oberteil und einen R-Diffusor in Kontrastfarbe auf.

Bestellen Sie jetzt den neuen T-Roc R!

Ihre Ansprechpartner

Deutsch
Daniel Struck
Verkaufsberater
Deutsch
Ingo Günther
Verkaufsberater

Erleben Sie ab September 2019 den neuen Passat und Passat Variant.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,1-4,2 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 163-109 g/km; Effizienzklasse: C-A

Komfortabler, digitaler, noch besser vernetzt – der neue Passat ist mehr als nur ein einfaches Facelift des Vorgängermodells! Mit den Infotainmentsystemen der nächsten Generation ist der neue Volkswagen Passat permanent online und holt so neue Funktionen und Dienste an Bord: Neue Assistenzsysteme perfektionieren dabei Ihre Sicherheit, weiterentwickelte Fahrwerks- und Antriebssysteme sorgen für einen hohen Langstreckenkomfort und eine faszinierende Fahrdynamik.

Ihre Ansprechpartner

Deutsch
Daniel Struck
Verkaufsberater
Deutsch
Ingo Günther
Verkaufsberater

Kraftstoffverbrauch, l/100 km: innerorts 8,9 / außerorts 6,5 / kombiniert 7,4; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 168; Effizienzklasse: D

Der CUPRA Ateca ist das erste Modell der Marke und zugleich ein Meilenstein. Präzision und Sportlichkeit treffen auf Alltagstauglichkeit. Der neue CUPRA Ateca kombiniert ein elegantes und dynamisches Design in höchster Perfektion mit einem geräumigen Innen- und einem großen Kofferraum. Der CUPRA Ateca verfügt nicht nur über den Allradantrieb 4Drive, sondern zahlreiche weitere serienmäßige Assistentzsysteme. So gehören das schlüssellose Zugangs- und Startsystem, eine  Top-View-Kamera mit 360-Grad-Rundumsicht, das Navigationssystem mit 8-Zoll-Touchscreen sowie ein digitales Cockpit und eine Einparkhilfe zur Serienausstattung.

An der Front des CUPRA Ateca prangt am oberen Kühlergrill in der Mitte des Wabengitters das neue CUPRA Logo. Darunter befindet sich der Schriftzug CUPRA in mattem Aluminium. Zahlreiche schwarzglänzende Details bestimmen das Exteriuer Design des Wagens. Der Innenraum besticht durch seine Exklusivität. Die Sitze mit Alcantara®-Polsterung und Carbonfaser-Optik sorgen für einen sportlichen und eleganten Look. Dank seiner 300 PS beschleunigt der CUPRA Ateca in nur 5,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h und kann eine Höchstgeschwindigkeit von 245 km/h erreichen.